25.06.2018
Anzeige

Ärzte raten zur Vorsicht: Die meisten in Umlauf befindlichen Formulare für Patientenverfügungen sind unzureichend oder zu pauschal. Unterschreiben Sie nicht einfach einen x-beliebigen Vordruck. Auch die "rechtlich wasserdichten" Muster-Texte von Notaren sind in der klinischen Praxis kaum tauglich. Es geht bei der Patientenverfügung keinesfalls um rechtliche Formalien, sondern um medizinische Inhalte! Nehmen Sie bei dieser ernsten Angelegenheit fachkundige Unterstützung in Anspruch.

weiterlesen

Empfehlen Sie uns
Mitglieder
Mitglieder-Fachgruppen

Angemeldet

246 Mitglieder aus 28 Fachgruppen

Fachgruppe Anzahl
Allgemeinmedizin 129
Chirurgie 5
Innere Medizin 35
Nervenheilkunde 5
Anästhesiologie 2
Fördermitglied 3
Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde 7
Augenheilkunde 10
Innere Medizin - Kardiologie 6
Frauenheilkunde und Geburtshilfe 7
Neurochirurgie 1
Neurologie 1
Innere Medizin - Rheumatologie 1
Orthopädie 4
Innere Medizin - Nephrologie 2
Innere Medizin - Pneumologie 3
Psychiatrie und Psychotherapie 4
Radiologie 4
Innere Medizin - Gastroenterologie 1
Plastische Chirurgie / Chirurgie 1
Urologie 4
Kinder- und Jugendmedizin 5
Nuklearmedizin 1
Innere Medizin - Hämatologie und internistische Onkologie 1
Innere Medizin - Angiologie 1
Kieferorthopädie 1
Plastische Chirurgie 1
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 1
Aktuelle Besucher

Aktuell sind 265 Gäste und keine Mitglieder online

54.145.103.69